FEIF-ID

DE1998210190

 

Vater

Askur frá Grænuhlíð

Mutter

Hrafndís frá Skarði

Nachkommen


Óskabarn vom Petersberg

 
 
Geb. 2007

V: Sproti vom Aubachtal


Geb. 2010

V: Frægur frá Feti

FIZO
Exterieur8,34
Reiteigenschaften8,04
Gesamt8,20

Naskur vom Petersberg

Geb. 2012

V: Glæsir von der Igelsburg

Ext.: 8,24/ Re.: 8,02 Gesamt: 8,11
Fohlen-Feif
Exterieur7,9
Interieur7,9
Gang7,9
Gesamt7,9
Elegantes Hengstfohlen mit guten Proportionen und feinen Reaktionen mit viel natürlichem Tölt und deutlichen Trabansätzen.

 
 
Geb. 2015

V: Fiskur vom Petersberg

Ext.: 7,93/ Re.: 8,23/ Gesamt: 8,11
Jungpferde-Materialprüfung
Exterieur7,70
Interieur7,90
Gang7,90
Gesamt7,84
Gut entwickelte, kompakte und kooperative Jungstute mit beweglicher Schulter und Genick, viel fließender Energie, fünfgangveranlagt mit akzentuiertem Tölt in den Übergängen.

Vikingur vom Petersberg

 
 
Geb. 2016

V: Veruleiki vom Petersberg

Ext.: 8,18

Hans Þór vom Petersberg

 

Geb. 2017

V: Aðalsteinn frá Pétursbergi

Ext.: 8,06/ Re.: 7,49/ Gesamt: 7,72
Fohlen-Feif
Exterieur8,10
Interieur7,90
Gang7,80
Gesamt7,91
Kräftiges, gut entwickeltes 5-Gang Fohlen, mit akzentuierten Bewegungen im Trab, ganz viel Tölt mit gutem Takt, bevorzugte aber momentan deutlich den Galopp, bei insgesamt guter Aufrichtung und mittlerem Raumgriff.

Bjarki vom Petersberg

Geb. 2019

V: Alsvinnur vom Wiesenhof

Ext.: 8,31/ Re.: 8,05 Gesamt: 8,15
Fohlen-Feif
Exterieur8,10
Interieur8,10
Gang8,10
Gesamt8,10
Fleißiges elastisches reaktionsschnelles Hengstfohlen, gut ausbalanciert mit sehr viel Naturtölt, dabei gutem Raumgriff, im Antritt ist gutes Potential von Trab und Rennpass erkennbar.